Thor und Loki

Hier suchen zwei Bären ein neues Zuhause.

 

Plötzlich und unerwartet ist das Herrchen von Thor und Loki verstorben und Frauchen ist leider ebenfalls erkrankt.

Die Hunde sind sehr menschenbezogen. Auch wenn Thor kleine Kinder verbellt, ab Grundschulalter sind Kinder kein Problem.

Die Hunde brauchen Training bei Leinenführigkeit und sind sehr territorial, arbeiten für Leckerlies aber bereitwillig mit.

Loki ist eine neunjährige Hündin (kastriert) und ist bis auf die üblichen Alterserscheinungen gesund.

Thor, ein sechsjähriger, intakter rüde ist zur Zeit mit einem Hautausschlag in ärztlicher Behandlung.

 

Gesucht wird eine Familie mit viel Lust am Training und vielleicht einem größeren Grundstück, welches die Beiden beachen können.

Die Hunde sind so an einander gewöhnt, dass sie nicht getrennt werden können.

 

Nach oben scrollen