Paul

Paul sucht ein neues Zuhause

Paul, ein 6 jähriger kastrierter Rüde sucht umständehalber ein neues Körbchen.
Der Bernhardiner/Landseer Mix zeigt sich in seinem derzeitigen Zuhause lieb und verschmust, kennt die Grundkommandos und verträgt sich mit anderen Tieren.
Da er aus schlechter Haltung übernommen und früher wohl auch geschlagen wurde, ist er Fremden, insbesondere Männern gegenüber sehr unsicher. Bei zu vielen Menschen bekommt er regelrecht Panik.
Paul wurde deshalb vor der Vermittlung einer erfahrenen Hundetrainerin vorgestellt. Hier zeigte sich Paul als freundlicher aber unsicherer Hund. An Themen wie Abrufbarkeit und Leinenführigkeit sollte jedoch dringen unter Anleitung gearbeitet werden.
Wir suchen für Paul eine Landseer erfahrene ruhige Familie in einem ebenso ruhigen, gerne ländlichen, Umfeld. Es sollte sicher sein, dass das nächste Körbchen für Paul eins für immer ist.

Nach oben scrollen