Geschäftstelle

claudia kienast

Claudia Kienast

IMG 2184th

Elli Wagner

Liebe Landseerfreunde:

Neuigkeiten aus dem Team der Landseer-Nothilfe e.V. die auf der Mitgliederversammlung am 14.05.2017 gewählten neuen Vorstandsmitglieder stellen sich vor
und die  ausgeschiedenen verabschieden sich.  

Geschäftsstelle:

Mein Name ist Claudia Kienast, ich bin 54 Jahre alt, komme aus einem kleinen ländlichen Ort in der Nähe von Göttingen, betreibe dort mit meinem Mann einen Tischlereibetrieb. Wir haben seit 1991 Hunde der verschiedensten Rassen, der erste Landseer kam 2009 zu uns. Ich habe den Landseer- Nothilfe - Werdegang schon immer gerne begleitet, Mitglied wurde ich ab 2014. An dieser Stelle möchte ich mich bei Elli und Susi bedanken, ihr habt einen tollen Job gemacht !  Auf Eure Erfahrung und Hilfe werde ich gerne zurückgreifen. Ich freue mich auf die neuen spannenden Aufgaben, die vor mir liegen. 

Mit herzlichen Landseergrüßen
Claudia Kienast

Und während die Welt ruft, Du kannst nicht alle retten, flüstert die Hoffnung und wenn es nur einer ist, versuche es!
(Silvia Raßloff)  


Elli Wagner
(Geschäftstelle der Landseer Nothilfe)

Es wird Zeit für mich zu gehen…(Der Graf).
das war unser Abschiedssong aufunserem Jubiläumsfest.

Zum Abschluss dieser wunderbaren Zeit möchte ich mich bedanken für das Vertrauen das uns vor allen Dingen unsere Mitglieder entgegengebracht haben, Danke an all diejenigen die uns so toll unterstützt haben, durch Vorkontrollen, Spenden etc…. ja natürlich auch Danke an die Besitzer unserer Notfellchen die uns vertraut haben sowie an die tollen neuen Besitzer.
Denn die Landseer sind es die uns alle am Herzen liegen. 

Bedanken möchte ich mich natürlich auch bei den Vereinen für die wunderbare und entspannte Zusammenarbeit.

Ich übergebe die Geschäftsstelle vertrauensvoll in die Hände von Claudia Kienast und wünsche Ihr viel Erfolg und eine schöne Zeit. Genauso wünsche ich Conny Hammerschmitt in der Vermittlung viel Erfolg und eine tolle Zeit. Toll das ihr diese ehrenamtliche Tätigkeit übernehmen wollt.

Zum Schluss sage ich ein großes Dankeschön an den Vorstand Joachim, Bea, Melli und Susi für die vertrauensvolle Zusammenarbeit, es hat mir sehr viel Spaß gemacht mit Euch zusammen zu arbeiten. 

Ich wünsche dem gesamten Vorstand viel Erfolg. 
Mit ganz lieben Landseer- Grüßen Elli Wagner


Vermittlung und Erziehungsberatung:

Ich möchte mich für alle die mich noch nicht kennen kurz vorstellen. Mein Name ist Conny Hammerschmitt, bin 60 Jahre alt und seit über 30 Jahren vom Landseervirus infiziert. Damals zog unser erster Landseer Arthos bei uns ein und wie bei vielen kam schnell der Zweite, Leo, hinzu.1995 sind wir nach  Berg auf den Mühlbachhof gezogen und immer haben Landseer unser Leben bereichert. Heute leben wir mit Giulia und ihrer Tochter Hanna zusammen und haben bei uns auf dem Hof viele Aktivitäten rund um den Landseer. Seit 2011  bin ich Mitglied bei der Landseer-Nothilfe und war in den letzten Jahren zuständig für das Versenden der Kalender, Plütis usw. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit einem super Team, um die hervorragende Arbeit von Elli und Susi fortzuführen.

Liebe Landseergrüße Conny Hammerschmitt


 Nach 10 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit in der Landseer Nothilfe lege ich nun meine Aufgabe der Vermittlung und Erziehungsberatung in die vertrauensvollen Hände von Melanie Herrendörfer und Conny Hammerschmitt. Ich wünsche den beiden von Herzen ganz viel Freude und viel Erfolg bei ihrer Arbeit. Für mich war es stets eine Herzensangelegenheit, daher werde ich immer mit dem Verein verbunden bleiben und versuchen allen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, wenn Hilfe gebraucht wird. Bedanken möchte ich mich ganz herzlich, bei den Familien die uns ihre Hunde anvertraut haben um für sie ein neues Zuhause zu finden, denn nur allzu oft waren es Notsituationen die zur Abgabe des Hundes führten. Mein größter Dank gilt aber natürlich den Menschen, die unseren Notfellchen ein neues Zuhause gegeben haben und denen die uns bei der Auswahl der passenden Familien mit Vorkontrollen, Transporten und allem was zu einer erfolgreichen Vermittlung beigetragen hat, unterstützt haben.Unseren Notfellchen wünsche ich weiterhin ein wunderbares Leben mit ihren Familie. 

Danke an Joachim, Elli, Bea und Melanie für die wunderbare Zusammenarbeit….es war eine tolle Zeit.
Ich wünsche dem neuen Vorstand Joachim, Claudia, Bea, Melanie und Conny viel Erfolg und eine wunderbare Zusammenarbeit.

Herzliche Grüße
Susi

Vermittlung - Erziehungsberatung

conny hammerschmitt

Conny Hammerschmitt

s.stausberg2

Susi Stausberg